Wir sind für Sie da: E-Mail-KontaktTelefon-Kontakt*

Als Mieter Mietvertrag kündigen oder aufheben

Wer als Mieter seinen Mietvertrag kündigen möchte, sollte folgendes beachten

Es gibt verschiedene Gründe, Voraussetzungen und Fristen, um ein Mietverhältnis zu kündigen oder vorzeitig zu beenden.

Mietvertragskündigung oder Aufhebung

Als Mieter können Sie unter bestimmten Voraussetzungen nebst Einhaltung entsprechender Fristen, Ihren Mietvertrag (fristlos) kündigen oder aufheben. Damit Ihr Kündigungsschreiben an Ihren Vermieter die erforderlichen, rechtlichen Grundlagen aufweist, stellen wir Ihnen verschiedene Vordrucke für eine Kündigung oder Aufhebung vom Mietvertrag zur Verfügung. Alle Muster wurden von Fachanwälten gem. Mietrecht erstellt.
Sie können Ihr gewünschtes Dokument unter den aufgeführten Muster-Vorlagen auswählen und im Anschluss gegen Zahlung einer geringen Gebühr herunterladen.

Im BGB finden Sie folgende gesetzliche Grundlagen zur Mietvertragskündigung:

• Regelung für die außerordentliche fristlose Kündigung des Mietverhältnisses aus wichtigem Grund > § 543 BGB
• Fristen für eine ordentliche Mietvertragskündigung § 573 c BGB
• Vorschriften zur außerordentlichen Kündigung des Mietvertrags mit gesetzlicher Frist > § 573 d BGB

Mietrecht-Check für Mieter

Mietvertrag kündigen oder aufheben – Dokumente für Mieter im Überblick

• Als Mieter möchten Sie Ihren Mietvertrag kündigen?

• Als Mieter möchten Sie Ihren Mietvertrag aufheben?

  • Mietaufhebungsvertrag
    Wenn das Mietverhältnis z. B. wegen Arbeitsplatz- und Ortswechsel vorzeitig beendet werden soll.

• Als Mieter möchten Sie vorzeitig aus Ihrem Mietverhältnis entlassen werden?

Kennen Sie bereits die Grundlagen zur Rückzahlung der Mietkaution?

Jetzt informieren

Als Mieter Mietvertrag kündigen 4.75/5
8 Bewertungen