Wir sind für Sie da: E-Mail-KontaktTelefon-Kontakt*

Depotkonten — Banken & Depotkosten im Vergleich

Depot-Konto-Gebühren kostenlos vergleichen und Wertpapierdepot online eröffnen

Finanz-Check für Depotkonten Vergleich

Günstiges Depot für den Wertpapierhandel

Möchten Sie in Wertpapiere – z. B. Anleihen, Derivate, Fonds oder Aktien – investieren und vielleicht auch damit handeln, benötigen Sie als passiver oder aktiver Trader ein Depotkonto. Günstige Depotkonten sind heutzutage kein Problem mehr. Das werden Sie nach Eingabe Ihrer Daten im Vergleichsrechner nebst Kostenberechnung schnell feststellen. Das erforderliche Verrechnungskonto, das zur Abrechnung von Kosten und Erlösen aus Ihrem Wertpapierhandel dient, wird i. d. R. kostenlos mit angeboten. Für Neukunden halten einige Depotbanken sogar öfter mal einen Bonus bereit. Sollten Sie also neu an den Start gehen, achten Sie bitte auch darauf. Mit einem Extra als Willkommensgeschenk macht die Depotkontoeröffnung doch gleich noch mehr Spaß. Möchten Sie Ihr Depotkonto online eröffnen, nutzen Sie den aktuellen Kostenvergleich um unnötige Gebühren zu sparen.

Auch der Wechsel zur einer anderen Depotbank kann sich lohnen

Vielleicht haben Sie Ihre Wertpapiere bereits über einem längeren Zeitraum bei Ihrer Depotbank deponiert, jedoch haben sich die Kosten wie Ordergebühren oder andere für Sie wichtige Parameter entgegen Ihren Erwartungen negativ verändert. Gerade dann ist ein Vergleich mit anderen Depotanbietern zu empfehlen. Sollten Sie ein Depotkonto mit optimaleren Konditionen für sich entdecken, überlegen Sie, ob Sie nicht zum nächst möglichen Termin mit Ihren Wertpapieren zu der entsprechenden Depotbank wechseln. Ein Wertpapier-Umzug wird von vielen Banken und Online-Brokern durch eine Übertragungsprämie belohnt. Je nach Depotvolumen, könnte dies eine kleinere oder auch größere Entschädigung für Sie sein. Suchen Sie ein günstiges Wertpapierdepot und möchten sich über die aktuellen Angebote informieren, nutzen Sie einfach den folgenden Depotkosten-Rechner. Hier können Sie Orderkosten und Depotgebühren vergleichen und das für Sie beste Depotkonto online eröffnen.

Finanz-Check

Kosten für Wertpapierdepot berechnen, vergleichen und günstiges Depot online eröffnen

Ordervolumen, Order pro Jahr, Orderanteil über Internet, durchschnittliches Depotvolumen angeben und Depotanbieter vergleichen.

Kostenrechner Wertpapierdepot
nur Zahl z.B. 5000
 
bitte wählen
nur Zahl z.B. 20000

Tabelle nach Links schieben
um alle Daten zu sehen.


Aktiendepots nach Kosten*
Anbieter / Produkt Depotkosten Orderkosten Gesamtkosten Mehr Infos /
Antrag
1 DEGIRO
Depot
0,00 €  2,08 €  24,96 €  hier sparen
2 flatex
Depot
Testsiegel flatex
0,00 €  5,69 €  68,28 €  hier sparen
3 Lynx Broker
Depot
0,00 €  5,80 €  69,60 €  hier sparen
4 onvista bank
Festpreis-Depot
0,00 €  6,50 €  78,00 €  hier sparen
5 Deutsche Bank
maxblue Depot
0,00 €  8,90 €  106,80 €  hier sparen
6 TARGOBANK
Depot
0,00 €  8,90 €  106,80 €  hier sparen
7 1822direkt
Wertpapierdepot
0,00 €  9,90 €  118,80 €  hier sparen
8 Consorsbank
Depot
0,00 €  9,95 €  119,40 €  hier sparen
9 DKB
DKB-Broker
0,00 €  10,00 €  120,00 €  hier sparen
10 Sparkassen Broker
Depot
Testsiegel Sparkassen Broker
0,00 €  10,48 €  125,76 €  hier sparen
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 22.08.2017. Alle Angaben ohne Gewähr.
Depotkonto • Depotkosten Vergleich
4.7
21 Bewertung[en]